Big Farm

In diesem kostenlosen Browsergame musst du dein wirtschaftliches Geschick unter Beweis stellen.
Goodgame Big Farm von Publisher Goodgame ist ein Echtzeit-Aufbaustrategie-Browsergame im Farmer-Milieu, vergleichbar mit Vertretern wie Farmville oder Farmerama. Im Gegensatz zu anderen Vertretern dieser Gattung erzählt Goodgame Big Farm eine fortlaufende, stringente Story, deren in liebevoller Comicstil-Grafik präsentierten Figuren einem schnell ans Herz wachsen. Business-Farmer So niedlich die Story erzählt wird, so knallhart-realistisch präsentiert sich Goodgame Big Farm bei der Darstellung des Wirtschaftskreislaufes und den damit zusammenhängenden Produktionsketten. Auch eine Farm ist ein wirtschaftlicher Betrieb, der am Laufen gehalten werden muss. In die Rolle eines Farmers geschlüpft, warten allerlei Aufgaben auf den Spieler in Goodgame Big Farm. So müssen die Äcker bestellt und abgeerntet sowie die eigenen Tiere rundum versorgt werden. Auch können die geernteten Feldfrüchte in der Mühle zu Tierfutter für den Eigenbedarf weiterverarbeitet werden oder aus dem Mist, den die eigenen Viecher fabrizieren, Dünger für die eigenen Felder hergestellt werden. Früchte und andere produzierte Güter sowie die eigenen Tiere können aber auch gewinnbringend weiterverkauft werden. Zudem muss man das eigene Personal im Auge behalten und dafür Sorge tragen, dass die Arbeitsbedingungen und die Wohnraumsituation im eigenen Betrieb stimmen. Mit den ersten Einnahmen wird der eigene Hof ausgebaut, neue Features freigeschaltet und die Warenproduktion weiter optimiert. Wer es schafft, im Warenkreislauf seinen festen Platz zu finden, der wird in Goodgame Big Farm zum erfolgreichen Landwirt werden. The Social Aspect Auf das Zusammenspiel mit anderen Mitspielern wird in Goodgame Big Farm großen Wert gelegt. Spieler können sich zu Bündnissen zusammenschließen und gemeinsam ans Werk gehen, bspw. Aufgaben und Herausforderungen meistern. Aber auch der Aspekt des sportlichen Konkurrenzkampfes kommt nicht zu kurz. So ist es möglich, in Wettkämpfen unter Zeitdruck mit anderen Spielern Missionen zu erledigen. Wer nach Ablauf des Zeitlimits mehr Produkte hergestellt hat, gewinnt. Tipps und Tricks Aller Anfang ist schwer und ein Superbauer zu werden, erfordert jede Menge Fleiß und Erfahrungen. Unsere Einsteigertipps helfen diesen Prozess zu beschleunigen. Erster Tipp: Immer darauf achten, dass die eigenen Arbeiter mit den Arbeitsbedingungen zufrieden sind. Unzufriedene Arbeiter sind schlechte Arbeiter und erhöhen zwangsläufig die Betriebskosten. Zweiter Tipp: Wer Laub benötigt, findet es beim Abernten der eigenen Apfelplantagen. Humus (nicht der Kichererbsenbrei!) erhält man im Komposter, wenn man diesen mit zwanzig Laub gefüttert hat. Dritter Tipp: Tiermist, der in den Ställen produziert wird, kann im Silo zu Dünger verarbeitet werden, welcher wiederum hervorragend auf den eigenen Apfelplantagen verwendet werden kann. Ein einfacher, klassischer Warenkreislauf.   

Goodgame Big Farm ist ein kostenlos spielbares Browsergame. Es befindet sich zurzeit in einer Open-Beta-Phase. Bei Gefallen können Spielvorteile bringenden Premiumitems kostenpflichtig im Cash Shop erworben werden.